Japanische Marchen

M. Novak, Z. Cerna

Скачать

Japanische Marchen - M. Novak, Z. Cerna

Ein weiteres Juwel aus der Marchenschatzkammer der Welt sind die japanischen Marchen. Es geht um eine Auslese der besten und fur Japan typischsten Marchen, neuerzahlt aus dem reichen ursprunglichen folkloristischen Material, das den Autoren als Orientalisten zur Verfiigung stand. Thematisch ahneln sie den europaischen Marchen sehr, so dass sie dem kleinen Leser kein unbegreifliches Novum sind und auch nicht befremdend wirken. Trotzdem beinhalten sie gewisse Unterschiede, die die Neugierde des Kindes anregen und seine Sehnsucht nach dem Unbekannten befriedigen. Zwanglos macht sich der kleine Leser mit den Gewohnheiten des japanischen Lebens bekannt, dessen Wurzeln, Traditionen und Sitten naturlich tief in der volkstumlichen Belletristik verankert sind, umso mehr, als es sich nicht um kunstlerische Marchen sondern im Gegenteil um ursprungliche, im wahrsten Sinne des Wortes Volksmarchen handelt.
Die Marchen sind voller Zauber, abenteuerlich und novellistischen Charakters. Wir finden auch Marchen, Ratsel und Anekdoten in dem Buch. Sie fiihren uns in die Traumwelt japanischer Kinder, erfiillt von guten und schlechten Taten, ubernaturlichen Wesen, tapferen und verraterischen Gestalten.

Популярные книги из раздела